Menschliches Verhalten
wird nicht von Bedingungen diktiert,
die der Mensch antrifft,
sondern von Entscheidungen,
die er selbst trifft.“

Viktor Frankl

Kommende Termine

Mrz 29

Was uns im Leben wirklich Halt gibt

29. März - 31. März

Heute sinnvoll leben.

Menschen beschäftigen sich mit der Frage, wie sie heute ihr Leben sinnvoll gestalten können. Schwierigen Lebenssituationen (Beziehungskrisen, Konflikte am Arbeitsplatz, Arbeitslosigkeit, Krankheit, Ängste, Frustration Schuldgefühle, innere Abhängigkeiten) fordern zu sinnvollen Antworten heraus. Vielen Menschen erscheint ihr Leben trotz positiver Lebensumstände leer und unbefriedigend. Sie sind überrascht über den Schmerz, der von innen kommt und wie wenig sie dem entgegenzusetzen haben. Die Folgen solcher Schwierigkeiten sind oft Krankheit, Neurosen, Depressionen, Abhängigkeiten.
Mit unseren vielfältigen Angeboten möchten wir zeigen, worauf sinnvolles und gelingendes Leben gründet; dass die Erarbeitung persönlicher Sinnhaftig-keit des eigenen Denkens, Fühlens und Handelns zu einem Gefühl der Sinn-haftigkeit des gesamten Lebens führt, einschließlich der Mühsale und Heraus-forderungen, die zum Leben gehören, dass das Gefühl der Sinnhaftigkeit eine wesentliche persönliche Kraft ist, um den Lebensbelastungen gewachsen zu sein und an ihnen nicht zu erkranken.

 

Hilfe beginnt mit dem Gespräch…

Wir begleiten Menschen mit Wertschätzung, damit Sie nicht auf der Stelle treten – damit aus Krise Entwicklung wird – damit Sie Perspektiven gewinnen. Sie finden bei uns Gesprächspartner, die sich seit über 20 Jahren mit den Fragen nach einem gelingenden Leben – trotz allem, was Leben belasten und erschweren kann – beschäftigen. Unsere Arbeit mit Menschen ist von der Frage bestimmt: Wie ist es möglich von grundlegenden Erkenntnissen und neuen Einsichten zu konkretem, verändertem Handeln zu kommen? Oder anders ausgedrückt: 
Was kann ich tun, damit sich etwas zum Besseren verändert?

Lehre & Ausbildung

In der Ausbildung Logotherapie lernen Sie die Theorie und Praxis der Logotherapie und Existenzanalyse, der Wertimagination und des existenzanalytisch interpretierten Enneagramms kennen. Die Inhalte der Ausbildung richten sich auch an die eigene Person.  Die in der Ausbildung integrierte Selbsterfahrung zielt auf die Weiterbildung der eigenen Person und darauf, die Inhalte der Logotherapie in das eigene Leben integrieren zu können. 
Die Qualität der Ausbildung ermöglicht es Ihnen in den Bereichen Beratung,Therapie, Persönlichkeitesbildung, Coaching, Supervision, Seelsorge  und Mitarbeiterführung professionell mit Menschen arbeiten zu können.

Das Institut

Die Anfänge des Instituts gehen zurück auf das Jahr 1995. In diesem Jahr gründete Ulrich Oechsle eine Praxis für Logotherapie. Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung der Praxis entstand in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Dieter Lotz das Nürnberger Institut. Das Institut wurde 2008 von der Deutschen Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse (DGLE) als Ausbildungsinstitut anerkannt und zur Lehre autorisiert.
Am Institut arbeiten erfahrene Lehrtherapeuten, die seit vielen Jahren in eigener Praxis und Lehre tätig sind.

Nürnberger Institut für Existenzanalyse und Logotherapie

 

Ulrich und Gisa Oechsle
Goldbachstraße 17
90480 Nürnberg

 

Telefon: 0911/40 89 018
Fax: 0911/ 40 99 812

Nürnberger Institut für Existenzanalyse und Logotherapie